Wichtiger Sicherheitshinweis

Im Internet gibt es verstärkt Hackerangriffe auf E-Mail-Konten mit unsicheren Passwörtern. Das Ziel der Angreifer besteht darin sich in E-Mail-Konten einzuhacken, diese auszuspionieren und über diese Konten Spam zu versenden.  Deshalb sollten Sie sich dringend vergewissern, das ihr derzeitiges Emailpasswort den aktuellen Sicherheitsstandards entspricht.  Ihr Passwort können Sie jederzeit selbst, im Webmail unter Einstellungen ändern.

Wahl eines sicheren Passworts 

Passwörter müssen so gestaltet sein, dass sie ausreichenden Schutz gegen zu erwartende Angriffe bieten. Ein sicheres Passwort im Sinne dieser Policy    

  • ist mindestens acht Zeichen lang   
  • ist nicht identisch mit einer bestehenden BenutzerInnenkennung und   
  • enthält mindestens einen Buchstaben, Zahlen (a-z, A-Z, 0-9) und ein anderes Sonderzeichen (!"§$%&/()=?*# etc.)

Policykonforme Passwörter sind beispielsweise: "m.E.isdaeiguPw!", "H1er-werd-1ch-gsche1t!", "Dw1B&k1.",  Nicht konforme und unsichere Passwörter sind beispielsweise: "12345678", "qwertzuiop".   Bestimmte Gedächtnisbrücken erleichtern Ihnen, das Wort zu finden und es auch zu behalten. So können Sprichwörter oder Zitate und deren Anfangsbuchstaben Ihr Passwort bilden.  Beispiel: Mia2512G! (Mama ist am 25.12. Gebohren!).

 

Webmail

Mittels aufgelisteten Links können Sie auf unsere Webmailoberflächen zugreifen:



Folgendes ist beim Login zu beachten:

Benutzername = Ihre komplette Emailadresse
Passwort = Ihr Emailpasswort